IEVB > Lehre > Mündliche Prüfungen

Mündliche Prüfungen


ACHTUNG: Wenn Sie eine mündliche Prüfung ablegen wollen: Lesen Sie sich diese Seite komplett durch, bis Sie beim Wort STOPP angekommen sind.


 

Anmeldungsschritte:

  1. Erkundigen Sie sich im IEVB frühzeitig nach möglichen Prüfungsterminen (s.u.).
  2. Melden Sie Ihre Prüfung mehr als zwei Wochen vor Ihrem Wunschtermin im Prüfungsamt/über das Studienportal an (ohne dabei ein Prüfungsdatum zu nennen).
  3. Vereinbaren Sie im IEVB Ihren Prüfungstermin (s.u.). Dies muss spätestens zwei Wochen vor Ihrer Prüfung geschehen.
  4. Melden Sie dem Prüfungsamt unmittelbar Ihren vereinbarten Prüfungstermin per E-Mail. In der E-Mail sind Vor- und Nachname sowie Matrikelnummer des Studierenden, angestrebter Abschluss, Studiengang, Prüfungsbezeichnung (möglichst auch Prüfungsnummer) und die/der Prüfende anzugeben. Hinweis: Die Terminmeldung müssen SIE machen, nicht das IEVB.
  5. Einige Tage vor Ihrem Prüfungstermin werden Sie vom IEVB eine E-Mail an Ihre TUC-E-Mail-Adresse erhalten, in der die Prüfungszeit und der Prüfungsraum genannt werden. Bestätigen Sie den Erhalt dieser E-Mail.

 

Besondere Hinweise:

  • Sollte am Tag der Prüfung trotz eines zwischen Ihnen und dem IEVB vereinbarten Termins kein Prüfungsdatum im System eingetragen sein, so darf die Prüfung nicht durchgeführt werden. Ihre (oben in Punkt 4 erläuterte) Rückmeldung an das Prüfungsamt ist also in Ihrem eigenen Interesse.
  • Sollte am Tag der Prüfung trotz eines zwischen Ihnen und dem IEVB vereinbarten Termins dem IEVB kein Prüfungsprotokoll vorliegen, so findet keine Prüfung statt. Die Einhaltung der (oben in Punkt 2 und 3 genannten) Fristen ist also in Ihrem eigenen Interesse.
  • Wenn am Tag der Prüfung zwar ein Protokoll mit Prüfungstag vorliegen sollte, Sie aber mit dem IEVB keinen Prüfungstermin persönlich vereinbart haben, findet die Prüfung nicht statt und Ihr Versuch verfällt. Die Einhaltung der (oben in Punkt 3 genannten) Terminvereinbarung ist also in Ihrem eigenen Interesse.
  • Sie können sich bis zu einer Woche vor dem vereinbarten Prüfungstermin von der Prüfung abmelden bzw. die Prüfung auf einen späteren Prüfungstag verlegen. Die Abmeldung muss sowohl im Prüfungsamt wie auch im IEVB erfolgen.

 


 

Prüfungen in Wärmeübertragung II und Hochtemperaturtechnik

  • Beachten Sie obige allgemeine Hinweise zu Anmeldung Ihrer Prüfung. Die dort unter Punkt 3 genannte persönliche Terminvereinbarung erfolgt in der Regel täglich zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr persönlich im Geschäftszimmer des IEVB. Ausnahmen von dieser Regel sind möglich (und sind ggf. am Geschäftszimmer vermerkt). Es ist nicht garantiert, dass zu den hier genannten Tagen noch freie Termine verfügbar sind. Sollten Sie dem Prüfungsamt einen Prüfungstermin ohne vorherige Absprache an einem Tag ohne freie Plätze gemeldet haben, wird Ihre Prüfung nicht stattfinden und Ihr Versuch verfällt.
  • Beachten Sie die nächsten Prüfungstage:

    • Donnerstag, 09.05.2019 (Terminvereinbarung bis 25.04.19)
    • Donnerstag, 23.05.2019 (Terminvereinbarung bis 09.05.19)
    • Donnerstag, 06.06.2019 (Terminvereinbarung bis 23.05.19)
    • Donnerstag, 04.07.2019 (Terminvereinbarung bis 20.06.19)

  • Beachten Sie, dass die darauf folgenden Prüfungstage im Mai 2019 veröffentlicht werden.

 


 

Prüfungen in Thermische Prozessen in Kraftwerken

  • Beachten Sie obige allgemeine Hinweise zu Anmeldung Ihrer Prüfung. Die dort unter Punkt 3 genannte persönliche Terminvereinbarung erfolgt durch Dr.-Ing. Marco Mancini persönlich.
  • Tragen Sie sich in die jeweilige Prüfungsgruppe in der aktuellen Stud.IP-Veranstaltung Thermische Prozesse in Kraftwerken ein.

 


 

Mündliche Prüfungen in anderen Fächern

 


 

STOPP

 


 

 

Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2019