IEVB > Über uns > Steckbriefe > Dr.-Ing. M. Mancini

Dr.-Ing. M. Mancini

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
NameDr.–Ing. Marco Mancini
AnschriftInstitut für Energieverfahrenstechnik und Brennstofftechnik
Raum 209
Agricolastr. 4
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel.+49 (0) 5323/72 3585
Fax+49 (0) 5323/72 3155
E-Mailmancini@ievb.tu-clausthal.de

Akademische Laufbahn
Abschluss 1997Studium der Physik, Schwerpunkt Theoretische Physik,
Pisa (Italien)
1997 - 2000Angestellter am ENEL Forschungzentrum,
Pisa (Italien)
2000 - 2001Angestellter am IFRF Forschungzentrum,
IJmuiden (Niederlande)
2001 - 2006Promotion am IEVB,
TU Clausthal
seit 2001Wissenschaftlicher Mitarbeiter am IEVB
TU Clausthal

  

Aufgabenbereiche am Institut
  • Leiter der Arbeitsgruppe CFD (Numerische Strömungssimulation), u.a. Planung und Durchführung von Numerischen Simulationen im Rahmen von Forschungsvorhaben;
    Betreuung und Pflege des Computerpools und der Simulationssoftware
  • Organisation des IEVB-Seminars
 

Lehrbeschäftigung

  • Lehrbeauftragter für Engineering Thermodynamics
  • Lehrbeauftragter für Reactive Flows in High Temperature Processes
  • Lehrbeauftragter für Thermische Prozesse in Kraftwerken
  • Unterstützung der Vorlesung Verbrennungstechnik
  • Unterstützung der Vorlesung Hochtemperaturtechnik
  • Betreuung Studien- und Abschlussarbeiten im Schwerpunkt Numerische Simulationen
 

Aktuelle Forschungsthemen

  • Modellierung der Entgasung und des Ausbrandverhaltens einer Braunkohle
  • Thermische Strahlung für CFD Simulationen
  • Optimierung der Wärmeübertragung in einem Vergaser
  • Wärmeübertragung und Wirkungsgrad bei der Koksherstellung

Ehemalige Forschungsthemen

  • Modelling of Interaction between chemical reactions and turbulence
  • Modelling of combustion and NO emissions in mild combustion of gas and coal
 

Thema der Dissertation

Analysis of mild combustion of Natural Gas with preheated air

 

Veröffentlichungen
Google-Scholar-Eintrag
(unvollständig):
http://scholar.google.de/

 

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2018